• bild 34
  • bild 30
  • bild 31
  • Slider 2
  • bild 25
  • Slider 3
  • Slider 4
  • bild4
  • bild16
  • bild 24
  • bild 23
  • bild 22
  • bild 21

360° News

 

 

360° Termine

04.12.2017 Radsport360 Schrauberkurs 18:30Uhr Die Kursgebühr beträgt 49€, die bei Anmeldung fällig wird (Rechnung).

18.12.2017 Radsport360 Schrauberkurs 18:30Uhr Die Kursgebühr beträgt 49€, die bei Anmeldung fällig wird (Rechnung).

15.01.2018 Radsport360 Schrauberkurs 18:30Uhr Die Kursgebühr beträgt 49€, die bei Anmeldung fällig wird (Rechnung).

29.01.2018 Radsport360 Schrauberkurs 18:30Uhr Die Kursgebühr beträgt 49€, die bei Anmeldung fällig wird (Rechnung).

22.02.2018 Tag der Trainingsoptimierung Spiro ab 10Uhr 

22.02.2018 Experten Vortrag von iQ athletik ab 19Uhr

27.05.2018 Vorläufiger Termin Radsport360 Testival & 3. Radsport360 Cross Country Rennen 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an info@radsport360.de oder im Geschäft.

 

 

360° Racing Team

11./12. November 2017 - Stuttgart

Auf dem Plan stand erneut ein Doppelwochenende für die deutsche Cross-Elite; Austragungsort: Stuttgart. Vor Reiseantritt war nach einem Blick auf die Wetterprognose bereits klar, dass an diesem Wochenende eigentlich nur einer wieder Höchstleitung bringen wird: Nämlich Dieter Rosenkranz, Vorzeigebetreuer und nicht ersetzbares Urgestein der Offroad-Szene! Mit folgenden Worten lässt sich sein Wochenende ganz kurz beschreiben: Sachen packen, mit Bleifuß zur Rennstrecke, Material vorbereiten, Aufwärmklamotten der Teamfahrer vor dem Start einsammeln, mit dem Startschuss schnell ins Wechseldepot rennen, Runde für Runde den Fahrern ein sauberes Rad unter den Hintern schieben, schnell die schlammigen Räder - so gut es in der Kürze der Zeit eben geht - wieder in den "schön orangenen" Ursprungszustand versetzen (Anmerkung: die Finger fast taub vor Nässe und Kälte), nach Zieleinlauf den Fahrern Klamotten bringen, Räder putzen und einladen, in Rekordzeit zum Hotel, weiter putzen, Essen und das wohl verdiente Feierabendbier (pro Fahrer) zu sich nehmen, kurz schlafen, frühstücken, ab zur Rennstrecke, Material vorbereiten und umschrauben, um es optimal an die neuen Streckengegebenheiten anzupassen und dann wieder alles von Vorne; und das Schlimmste bei alldem ist, das Geschwätz der eigenen Fahrer ertragen zu müssen!

Samstag: Nun zum Rennverlauf in Vaihingen, der bereits siebte Lauf zum Deutschland Cup Cross. Wie zuvor beschrieben, wartete hier eine schlammige Wiesenpiste auf die Fahrer. Vom Radsport360 Racing Team war mit Gerrit Rosenkranz zunächst nur ein Fahrer vom Team vertreten. Aufgrund des guten Materials und einer perfekten Betreuung - jede Runde ein sauberes Rad - konnte er ein gleichmäßiges Rennen fahren bzw. durch den Schlamm schieben und in einem stark besetzten Fahrerfeld einen starken sechsten Platz einfahren. Sieger wurde Max Lindenau (Stevens Racing Team) vor Wolfram Kurschat und Manuel Müller (RSV Rheinstolz Wyhl).

Sonntag: In Magstadt standen für das Radsport360 Racing Team Gerrit, Severin, Till und Marcel vier Fahrer am Start. Auch hier musste aufgrund der sehr nassen und schlammigen Bedingungen sowie der zu absolvierenden Höhenmeter sehr viel gelaufen, geschoben und geschultert werden; also Crosssport pur! Durch die Übung am Vortag kam Gerrit immer besser mit den Bedingungen klar und konnte sich auch im Ergebnis mit Platz 5 noch weiter verbessern; wäre bei dieser Tendenz bei weiteren 4 Renntagen in Folge der erste Sieg im Deutschland Cup so für ihn möglich? Allerdings nicht zumutbar für Vater Dieter und das Material! Till fuhr seinerseits ein sehr starkes Rennen und belegte hinter Gerrit Platz 6. Auch schlugen sich Sesi und Marcel wacker und kämpften sich auf die Plätze 11 und 14 vor, ein beachtliches Teamergebnis im Schlamm von Stuttgart. Sieger des Rennens wurde Manuel Müller (RSV Rheinstolz Wyhl) vor Paul und Max Lindenau (beide Stevens Racing Team).   

HERZLICH WILKOMMEN BEI RADSPORT360

 

wir freuen uns Sie auf unserer brandneuen Website begrüßen zu dürfen – mit Komfort durch die Stadt, Offroad durchs Gelände oder mit dem Rennrad Vollgas geben.

360° alles rund ums Rad - bei uns finden Sie das Richtige, egal ob

  • Rennrad / Triathlon
  • Cyclocross / MTB
  • City / Touren
  • E-Bike / Pedelec
  • Kinderräder

wir beraten Sie individuell, freundlich, ehrlich, zuverlässig und kompetent. Darüber hinaus garantieren wir Ihnen einen schnellen Service. Dabei greifen wir auf jahrelange Erfahrung aus aktivem Profiradsport zurück und bieten Ihnen exklusive und hochwertige Produkte. Wir freuen uns, Sie in unserem neu gestalteten Store in Rödermark zu begrüßen.

Ihr Andreas Hunkel & das Radsport360 Team

 

Unsere Öffnungszeiten im Dezember/Januar

Ab Montag, dem 25.12.2017 haben wir bis einschließlich 6.01.2018 unser Geschäft aufgrund der Feiertage, Inventur und Urlaub geschlossen!

Ab Montag, dem 8. Januar sind wir wieder für Sie da!

Wir bedanken uns für das Jahr 2017 und wünschen eine schöne Zeit

Ihr Team von Radsport 360!