• Slider 2
  • bild 25
  • Slider 3
  • Slider 4
  • bild3
  • bild4
  • bild7
  • bild9
  • bild11
  • bild13
  • bild16
  • bild 24
  • bild 22
  • bild 18
  • bild 17
  • bild 22
  • bild 19
  • bild 20
  • bild 21

360° Racing Team

18.06 Erfolg beim Morettriathlon für die Radsport360-Triathlonstaffel.

Nach dem zweiten Platz aus dem Vorjahr hatte das Radsport 360 Team bestehend aus Leon Hagenlocher (Swim), Andreas Hunkel (Bike) und Stefan Müller (Run) noch eine Rechnung mit der Veranstaltung in Münster-Altheim offen.

War im  Vorjahr der Morettriathlon für das Team noch der letzte Test vor dem Inferno Triathlon in der Schweiz, lag in diesem Jahr der komplette Focus auf dieser Mitteldistanz.

Leon, erst einen Tag vorher von einem einjährigen Amerika-Aufenthalt zurückgekehrt, konnte trotz Jetlag seine Schwimmzeit aus dem Vorjahr nochmal um 10 Sekunden verbessen und stieg nach 26:50 Min als erster Staffelstarter nach 1,9km aus dem Wasser.

Auf dem Rad konnte Andreas die Führung des Radsport 360 Teams weiter ausbauen. Er absolvierte die 81,1km durch den hügeligen Odenwald als schnellster Radfahrer des Tages in einer Zeit von 02:10:50 Std.

Mit einem deutlichen Vorsprung konnte Andy den Staffelstab an Stefan weitergeben, der den abschließenden Halbmarathon über 21,1km somit entspannt in 01:24:34 Std lief.

Mit einer zum Vorjahr deutlich verbesserten Gesamtzeit von 04:03:38 Std belegte die Radsport 360 Staffel den ersten Platz mit knapp 14 Minuten Vorsprung auf die nachfolgenden Staffeln. Das tolle Ergebnis wurde nur dadurch geschmälert, dass das Siegerteam aus dem Vorjahr leider nicht am Start war. Schon jetzt fiebert das Radsport 360 Team jedoch einer möglichen Revanche in 2017 entgegen.

Am 18.6 startete Jago Fechtmann bei kühlen 14 Grad im Allgäu beim Pfronten Bike Marathon über 50km. Die zu bewältigenden 1900 hm verteilten sich auf zwei lange Anstiege und das Tempo im Feld war von Beginn an hoch. Bereits im ersten Anstieg, konnte Fechtmann die Führenden nicht halten und reihte sich um Position 10 ein, auch im folgenden Anstieg ginge die Beine nicht auf und Fechtmann musste weitere Plätze abgeben. Das Ziel überquerte er weit unter den eigenen Erwartungen auf Platz 17. Gewonnen hat Stefan Paternoster vor Timo-Link-Fritsche und Martin Hollenbach. Am folgenden Tag startete Jago beim CC-Rennen seines Jugendvereins den Kraichgaubikern in Waibstadt. Bei wärmeren Temperaturen drehten die Beine heute deutlich besser und Jago konnte sich ungefährdet den zweiten Platz hinter Lutz Staake sichern.

360° News

 

             

 

360° Termine

HERZLICH WILKOMMEN BEI RADSPORT360

 

wir freuen uns Sie auf unserer brandneuen Website begrüßen zu dürfen – mit Komfort durch die Stadt, Offroad durchs Gelände oder mit dem Rennrad Vollgas geben.

360° alles rund ums Rad - bei uns finden Sie das Richtige, egal ob

  • Rennrad / Triathlon
  • Cyclocross / MTB
  • City / Touren
  • E-Bike / Pedelec
  • Kinderräder

wir beraten Sie individuell, freundlich, ehrlich, zuverlässig und kompetent. Darüber hinaus garantieren wir Ihnen einen schnellen Service. Dabei greifen wir auf jahrelange Erfahrung aus aktivem Profiradsport zurück und bieten Ihnen exklusive und hochwertige Produkte. Wir freuen uns, Sie in unserem neu gestalteten Store in Rödermark zu begrüßen.

Ihr Andreas Hunkel & das Radsport360 Team